Oldenburg

„Sollen so sein, als…“

Wort der Zuversicht für die Woche vom 3. bis 9. Mai Die gestresst sind, sollen so sein, als wären sie es nicht; die arbeitslos sind, als wären sie es nicht, und die erfolgreich sind, sollen so sein, als wären sie erfolglos. So verstehe ich Paulus. Er schreibt in seinem Brief an die Gemeinde in Korinth: „Das sage ich ...

Landkreis Oldenburg

Wohin geht’s mit dem Naturpark?

Landkreis – Der Zweckverband Wildeshauser Geest feilt am Naturpark-Entwicklungsplan 2030. Der letzte stammt aus dem Jahr 1992. Naturparke sollen Modellregionen für nachhaltige Entwicklung in Deutschland sein, die ländlichen Räume stärken, die biologische Vielfalt erhalten und den Klimaschutz verbessern.Vier HandlungsfelderWie ...

 

Wilhelmshaven

Die fünfköpfige Familie macht gerne Hausmusik

Im musikalischen Gottesdienst mit dem Titel „Lieblingslieder“ letzten Sonntag in der Thomaskirche Neuengroden gab es für Marlene und Maria-Theresia Paetz eine Premiere. Mutter und Tochter wirkten erstmals beide an einer Musikandacht mit. Marlene Paetz spielte Querflöte, gemeinsam mit Elke Schramm „Sonatine & Romanze“ von Ludwig van Beethoven. ...

Wesermarsch

32 Jahre das Gesicht des Strands

BRAKE – Die Momente, wenn früh morgens noch keine Touristen da sind, es noch ganz still ist am Strand und hinter den Containerbrücken in Bremerhaven langsam die Sonne aufgeht – Bernd Kappus vermisst sie jetzt schon. Dabei ist es erst wenige Tage her, dass der 65-Jährige von der Gemeinde und der Tourismusgesellschaft in einen neuen Lebensabschnitt verabschiedet wurde. ...

Friesland

Kredit soll Sicherheit in der Planung geben

Zetel. Zahlreiche Projekte sollen in diesem Jahr in Zetel angeschoben werden: Im Bereich Straßenunterhaltung, Ausbau der Schulen und der Instandsetzung kommt eine Reihe kostenintensiver Vorhaben auf die Gemeinde zu. Rund 14 Millionen Euro an Kosten stehen auf dem Plan – um das stemmen zu können, muss die Gemeindeverwaltung eine Sicherung im Haushalt einplanen. Aus diesem Grund wird eine ...

Ammerland

Mit Beamern und Laptops in die Zukunft

EDEWECHT - Gerade die Corona-Pandemie zeigt, dass auch Schulen neue Wege gehen müssen und die Digitalisierung nicht mehr weiter aufgeschoben werden darf. Nachdem die Edewechter Oberschule in den Sommerferien bereits acht Fachunterrichtsräume mit digitalen Tafeln ausgestattet hatte, möchte die Schule zeitnah weitere Projekte umsetzen. Beantragt wird die ...

Sport

Würzburg und Braunschweig: Tendenz Überraschung

Oldenburg. – Viele Experten hatten s. Oliver Würzburg in der vergangenen Saison  als Playoff-Teilnehmer auf der Rechnung. Beim Saisonabbruch war die Mannschaft von Trainer Denis Wucherer Achter. Eine Teilnahme am Finalturnier sagten die Franken jedoch ab – zu groß schienen die Unwägbarkeiten, vor allem in finanzieller ...

Oldenburg

Ein Stück Musikgeschichte weniger

OLDENBURG – 44 Jahre, 250 Ausgaben, tausende Artikel – und das soll’s jetzt gewesen sein? „Tja, ist so“, sagt Heinz-Günther Hartig lapidar und ein wenig wehmütig.Am 26. April veröffentlicht der 69-jährige Oldenburger die letzte Ausgabe seines „Rock’n’Roll Magazins“. Die Ära einer Zeitschrift, die sich mit der ...

Landkreis Oldenburg

Tierärzte ziehen Reißleine 

Landkreis – Der tierärztliche Notdienst gerät jetzt selber in Not: Da gleich mehrere Tierkliniken in der Region in jüngerer Vergangenheit ihren Klinikstatus zurückgegeben ...

Wilhelmshaven

 

Galerie

Wir trotzen Corona!

Wir trotzen Corona - nicht nur, indem wir uns an die Regeln der Hygiene und Distanz halten, sondern auch, indem wir nicht den Blick auf das Schöne verlieren. Die Farben des Frühlings, die ...

Oldenburg

Vorgesetzte sollen sich verantworten

OLDENBURG – Mit wesentlichen Einschränkungen hat das Landgericht Oldenburg die Anklage gegen ehemalige Vorgesetzte des Patientenmörders Niels Högel im Klinikum Oldenburg zugelassen. Vier Verantwortliche, darunter der damalige Geschäftsführer des Klinikums, sollen zur Verantwortung gezogen werden für mögliche Versäumnisse im Umgang mit Hinweisen auf ...

Einblicke in die besondere Bilderwelt der Steinzeit

OLDENBURG – Rund 36.000 Jahre in die Vergangenheit führt eine neue Zeitreise im Landesmuseums Natur und Mensch. Von diesem Samstag an bis zum 19. September ist die neue Sonderausstellung ...

Ein jegliches hat seine Zeit

Wort der Zuversicht für die Woche vom 26. April bis 2. Mai: Am ersten Tag, als Gott die Welt erschuf, trennte er das Licht von der Finsternis, den Tag von der Nacht. Damit hatte er die Zeit ...

Ammerland

Auszeichnung für Engagement

WESTERSTEDE – „Es sind an die 150 Filme entstanden und ich muss ganz ehrlich gestehen: selbst ich wusste nicht, dass Peter so viele Dokumentationen herausgebracht und archiviert hat. Alleine für diese Leistung hat er den Westersteder Kulturpreis verdient“, hob Klaus Groß hervor. Für sein langjähriges Engagement wurde Peter Kaul am ...

Lob für Dorfentwicklungsplan

APEN/red – Bei ihrem Besuch in der Gemeinde Apen konnte sich die Niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast vor Ort davon überzeugen, wie die Mittel der ...

Rügenwalder Mühle produziert jetzt Sojabohnen

Bad Zwischenahn. „Warum in die Ferne schweifen…“: so das Motto der Rügenwalder Mühle, wenn es um die Zutaten für ihre Produkte geht. Gemeinsam mit einem ...

Landkreis Oldenburg

Barrierefrei auf den Spuren der Mönche

Hude – Weil der gesamte Landkreis Oldenburg zurzeit Hochinzidenzkommune ist, dürfen auch Museen nicht öffnen. „Das ist ärgerlich“, sagt Prof. Klaus Rademacher, Vorsitzender der Freunde des Klosters Hude. Für die Klosterfreunde bedeutet die weitere Schließung ihres Museums, dass sie keine Einnahmen erzielen können, um Projekte zu finanzieren. ...

Mädels sorgen für mächtig Trubel

Stenum – Wenn Sarah Dargel den Eimer mit den Würmern hervorholt, werden ihre Mädels ganz wild. „Für die sind das Bonbons“, sagt die 41-Jährige und wirft ihnen ...

Votum für Öko-Modellregion

Landkreis – Der Landkreis Oldenburg will Öko-Modellregion in Niedersachsen werden. Es gibt aber mehr als die drei Bewerber, die das Land in den nächsten Wochen auswählt. Mit zehn ...

Wesermarsch

Umbau alter Bahntrasse rückt näher

LEMWERDER –  Seit mehr als zehn Jahren rollt zwischen Delmenhorst und Lemwerder kein Zug mehr. An der alten Bahntrasse nagt der Zahn der Zeit. Im Oktober 2019 fasste die Kommunalpolitik den Beschluss, diesen Zustand zu ändern: Aus der Bahnstrecke soll ein Fahrradweg werden.Im Juli soll die Umsetzung des Projekts mit kalkulierten Gesamtkosten von 1,86 Millionen Euro ...

Zollstöcke und Zelluloidbälle

GROSSENMEER – Mit 80 Jahren zählt Hans Mester aus Großenmeer zu den ältesten Tischtennisspielern im Kreisverband Wesermarsch. Wegen der Pandemie muss der ...

Das Abenteuer startet in Mexiko

RODENKIRCHEN – Die Welt ruft. Wieder einmal. Phil Pankrath kann diesem Ruf nicht widerstehen. Der 23-Jährige aus Rodenkirchen hat seinen Flieger gebucht. An diesem  Samstag ...

Ostfriesland

Sport

Bittere Zeiten für Fußballfans

Oldenburg. Diese Nachricht wird den Launepegel vieler Fußballfans auf Temperaturen deutlich im Minusbereich sinken lassen. In der Anfang September beginnenden Regionalliga-Saison müssen die Anhängerinnen und Anhänger der Gastvereine zuhause bleiben. Das vom Verband verabschiedete Hygiene-Konzept beinhaltet eine klare Beschränkung der Zuschauerzahlen. Beim VfB ...

Pokalwettbewerb kann einen Trend setzen

Oldenburg. – Knapp 500 Fans können am Sonntag ab 15 Uhr zuschauen. Das Duell ist altbekannt, viele Protagonisten auf und neben dem Platz sind neu. Während der Sieger viel Schwung ...

Zwei Vereine, ein Problem: Stürmer gesucht

Oldenburg/Jeddeloh – Taktik und Kondition, der Vorbereitungsplan beim VfB Oldenburg sieht für die Kicker ein durchaus abwechslungsreiches Programm vor. Den Großteil absolvieren die ...

 

 

Wittmund, nördl. Friesland und Wilhelmshaven

Im Schwimmlernkurs entwickelte sich die große Liebe zum Wasser

Mitten während der Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Schortens-Jever der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) ging bei Lennard Liphardt, stellvertretender Leiter Einsatz, der Melder. Mit seinem Kollegen Jan Völkert machte er sich auf den Weg, einem Kitesurfer am Außenhafen Hooksiel Hilfe zu leisten. Lennard Liphardts Jahresbericht musste warten. Dies sei nichts ...

Schon als Kind war sie gern in der Natur

Für den Umweltschutz könnte in Carolinensiel mehr getan werden, fand Annette Janssen, als sie 2015 mit ihrem Ehemann Hans Hajo von Berlin ins Nordseebad zog. Ihr fielen der schlechte ...

Gesundheitsamt wird von anderen Behörden unterstützt

Das Gesundheitsamt der Stadt Wilhelmshaven ist in der Corona-Krise gefordert wie sonst wohl keine andere Einrichtung in der Jadestadt. Seit 13 Monaten hat das 21-köpfige Team um Amtsarzt Dr. ...

 

 

Varel

Friesland

Von Kastanien bleiben nur Stümpfe über

Neuenburg. „Im Sommer, bei der Enthüllung der Skulptur im Außenbereich, waren die Kastanien wunderbare Schattenspender für die Gäste. Das waren große, kräftige Bäume, die nicht den Eindruck vermittelten, krank zu sein“, sagt Sonja Wachter. Der Blick nach draußen fällt für sie selbst derzeit schmerzhaft aus, denn von besagten „Schattenspendern“ vor ihrer Galerie an der ...

Friesland

Start im Impfzentrum Friesland

FRIESLAND. Am Montag sind wie in der Woche zuvor angekündigt die ersten Menschen im Alter ab 80 Jahren im Impfzentrumm Roffhausen mit einem Impfserum gegen Covid-19 versorgt worden. Rund 100 ...

Jade & Wesermarsch

Hohe Corona-Zahlen im Kreis Wesermarsch: Ausgangssperre ab Dienstag

BRAKE. Der Landkreis Wesermarsch ist derzeit auch im bundesweiten Vergleich einer der Corona-Hotspots mit dem größten Infektionsgeschehen in den vergangenen Tagen. Das Landesgesundheitsamt gab den ...